Qunzhi Zhang, PhD

Head Research & Development

Karriere: Bevor er im Januar 2018 zu SIMAG stiess, war Quinzhi seit 2014 ein Senior Researcher an der ETH Zürich. Er entwickelte das Observatorium für Finanzkrisen und untersuchte die Vorhersage extremer Ereignisse an den Finanzmärkten, das Reverse Engineering der Finanzmärkte mit agentenbasierten Modellen und die Entwicklung quantitativer Anlagestrategien. Vor seinem Studium und seiner Tätigkeit an der ETH Zürich war er über 10 Jahre lang als Software-Produktmanager und Ingenieur tätig und entwickelte komplexe Softwareprodukte.

Ausbildung & Qualifikationen: Qunzhi erlangte seinen PhD in Wirtschaftsphysik und seinen Master in Management, Technologie und Wirtschaft an der ETH Zürich. Er machte seinen Bachelor-Abschluss in Chemieingenieurwesen an der East China University of Technology and Science, Shanghai, China. Qunzhi gewann 1991 den Preis der Erstklassigkeit an den Nationalen Mathematikolympiade in China.